Wenn der Container über Bord geht – ist der Content auch hinüber

TV, Zeitungen und Zeitschriften hatten früher einen eigenen exklusiven Kanal oder auch Container. Terrestrisches Signal oder bedrucktes Papier in diesem Container waren die Formate und Inhalte gefangen. Die Kernleistung der sogenannten Medienunternehmen bestand darin den Container regelmäßig und vor allem dauerhaft zu befüllen und Just-in-Time an eine disperse (oder bei Abonnenten halb-disperse) Masse zu transportieren. Die einen schneller (TV) die anderen langsamer.

Weiterlesen

Advertisements